Samstag, 21. Februar 2009

Larry Charles

Neben Larry David ist Larry Charles der kongeniale Erfinder von Seinfeld und vieler anderer Shows. Gestern hatte ich das Vergnügen, in der "Zeit" ein Interview mit ihm zu lesen. Es war wirklich interessant zu erfahren, wie sehr er das Genre revolutionierte und die Philosophie dahinter: mit mehreren verflochtenen Handlungssträngen nebeneinander, die sich dann aber wieder im Nichts auflösen, seinen Vorbildern wie Godard und Brecht und die Vermischung von Fiktion und Realität. Eine andere erfolgreiche Sitcom von ihm ist "Curb your Enthusiasm". "Religulous", ein satirischer Dokumentarfilm, ist, glaub ich, sein letztes Projekt.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

das ist echt ein unglaublich cooles bild-respekt alter!
TOM

Pascal Kirchmair hat gesagt…

Danke, immer eine Freude, deine Kommentare zu lesen!